/// Rubrik: Leserbriefe

Linksrutsch verhindern

Leserbrief – Die SVP Kreuzlingen unterstützt für den zweiten Wahlgang der Stadtratswahlen vom 26. Oktober 2014 erneut die Kandidatin der FDP, Barbara Jäggi-Gretler. (Irène Herzog, Präsidentin SVP Kreuzlingen)

Die SVP unterstützt die Vertreterin des Kreuzlinger Gewerbes und hofft auf die Wahl der zielorientierten und pragmatischen Macherin. Barbara Jäggi-Gretler ist eine Vertreterin bürgerlicher politischer Werte – mit ihrer Unterstützung setzt die SVP auf eine Stärkung der bürgerlichen Vertretung und des KMU-Gewerbes im Kreuzlinger Stadtrat.

Share Button

2 thoughts on “Linksrutsch verhindern

  1. Bruno Neidhart

    Der Begriff „Linksrutsch“ riecht nach politischer Mottenkiste. Wichtiger: Fachpersonal für die Stadt wählen, durchsetzungsfähiges, kreatives, mutiges.

    Antworten
  2. Frischknecht Ernst

    Man kann der SVP Präsidentin zur ihrem Leserbrief eigentich nur gratulieren: Mit ihren Floskeln und stereotypem SVP Jargon hilft sie nur einer Person und das ist Herr Zülle! Wenn Argumente fehlen, dann greift man -wie Herr Neidhart treffend schreibt – zur Mottenmkiste!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.