/// Rubrik: Polizeimeldungen

… und weg waren sie

Konstanz/Allensbach – Gleich drei Fälle von Unfallflucht ereigneten sich am Wochenende.

(Bild: tm)

(Bild: tm)

Ein unbekannter Fahrzeugführer hat am Sonntag, gegen 14.30 Uhr, auf dem Allensbacher Rathausplatz einen geparkten BMW beschädigt. Ohne sich um den angerichteten Sachschaden in Höhe von 500 Euro zu kümmern entfernte sich der Unfallverursacher von der Unfallstelle. Ein unbekannter Zeuge hängte einen Zettel an den BMW, worauf das Kennzeichen des vermutlichen Unfallverursachers stand. Zeugen des Unfalls, insbesondere der Unbekannte der den Zettel an den BMW hängte, werden gebeten sich unter Telefon 0049 7533 97149 beim Polizeiposten Allensbach zu melden.

Beim Einparken in einem Parkhaus in der Konstanzer Bodanstrasse fuhr am Sonntag, gegen 14.15 Uhr, ein unbekannter Autofahrer rückwärts auf ein hinter ihm stehendes Auto. Als der Fahrer dieses Autos den Unfallverursacher ansprach, reagiert der ungehalten und meinte, dass ja nichts passiert sei. Dann entfernte er sich zu Fuss. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von jeweils 500 Euro. Konstanz Handy entwendet – Ein 13- und ein 14-Jähriger haben am Sonntag, gegen 15.30 Uhr, am Skaterplatz in der Magdeburger Strasse, einem 12-Jährigen sein Handy abgenommen. Da das Display gesperrt war, fragten sie den 12-Jährigen nach dem Entsperrcode. Nachdem er ihnen den Code genannt hat entfernten sich die beiden mit dem Handy.

Zwischen Langenrain und Dettingen ist ein unbekannter Autofahrer in der Nacht zum Samstag von der Fahrbahn der Landesstrasse 220 abgekommen. Der Opel Astra fuhr eine Böschung hinunter und kam in einem Gebüsch zum Stehen. Er wurde stark beschädigt. Der Fahrer entfernte sich zu Fuss von der Unfallstelle. Gegen 1 Uhr entdeckte ein Zeuge den unfallbeschädigten Opel. Zeugen des Unfalls werden gebeten sich unter Telefon 0049 7531 9950 bei der Polizei Konstanz zu melden.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.