/// Rubrik: Sport

EHCKK führt aufs Glatteis

Eishockey – Der EHC Kreuzlingen-Konstanz ist am Sonntag, 2. November, lokaler Ausrichter des Swiss Ice Hockey Day.

(Bild: zvg)

(Bild: zvg)

Von 9 bis 17 Uhr können sich Mädchen und Buben im Alter von vier bis zehn Jahren in der Bodensee-Arena zum ersten Mal aufs Eis wagen: «Wir bieten die Möglichkeit, einen unvergesslichen Tag auf dem Eis zu erleben und dabei den Eislauf- und Eishockeysport kennen zu lernen», sagt Nachwuchschefin Andrea Kröni.

Schweizweit nehmen fast 100 Orte an diesem kostenlosen Eishockey-Fest teil – ein Highlight für Gross und Klein. Der Meisterschaftsbetrieb wird gestoppt, die Eishockey-Stars kehren zum Ursprung ihrer Karriere zurück, sind mit den Kids auf dem Eis und geben Tipps und Tricks sowie Autogramme.

Kreuzlingen ist Hotspot
Kreuzlingen ist ein Hotspot unter den Austragungsorten. Im vergangenen Jahr haben mehr als 100 Kinder aus der Region daran teilgenommen. Auch diesmal kann der EHCKK wieder bekannte Persönlichkeiten auf dem Eis begrüssen, darunter John Fust, Assistenz-Coach der Schweizer Eishockey Nationalmannschaft, Andrea Kröni, Headcoach der U18 Frauen Nationalmannschaft, René Back, Kloten Flyers NLA und Fabian Heldner, HC Davos NLA. Mit dabei auch  einige NLB-Spieler, Schiedsrichter sowie EHCKK-Spieler der 2. Liga, 4. Liga und des Damen-Teams.

Nebst dem Programm auf dem Eis bietet der EHCKK Speisen und Getränke in der neu eingerichteten Hockeybeiz und Eisbar an. Ebenso werden Schiedsrichter mit einem Stand vor Ort sein und allen Interessierten die Eishockey-Regeln erklären sowie ein Quiz anbieten.
Übrigens, Schlittschuhlaufen wird beigebracht, Helm (Velo-, Ski-, etc.), Knieschützer, Handschuhe, Schlittschuhe und Hockeystock sollten, sofern vorhanden, mitgebracht werden. Ausrüstungen werden aber auch gestellt, solange der Vorrat reicht.

Programm
9 bis 10 Uhr: Turnier der Hockeyschüler. Ab 9.45 Uhr: Eintreffen der Bevölkerung. 10 bis 11 Uhr: Härtester Kreuzlinger Schuss und schnellster Kreuzlinger. 11 bis 12 Uhr: Probelektion der Eislauf- und Eishockeyschule. 12 Uhr: Eintreffen der Hockeystars. 12.30 bis 14.30 Uhr:  Eislauf- und Hockey-Parcours sowie Autogrammstunde mit den Stars. 15 bis 16 Uhr: Kinder gegen Eltern. 16 bis 17 Uhr: Kinder «Eisdisco».

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.