/// Rubrik: Sport

Erfolge bei Schweizermeisterschaft Karate

Karate – Am vergangenen Wochenende fand in Fribourg die Schweizermeisterschaft im Karate statt. Das Team von Elson und Engjul Kabashi reiste mit elf Athleten an und erkämpfte sich elf Podestplätze.

(Bild: zvg)

(Bild: zvg)

Den Titel holten sich Kol Kabashi (NET) in der Kategorie U16 -70kg und Sabri De Martin in der Kategorie U21 +78kg. Für Kol ist es bereits der sechste Titel und Sabri erreichte ihn zum fünften Mal.

Vizemeister wurden Lorena Kajtazi U12 und Zemime Redzepi U14. Ebenfalls den zweiten Platz erreichten Endrit Pajazit (Sport-KV) und Kevin Kabashi (Sport-KV) beide in den U18-Kategorien.

Nurija Karalik (Sport-KV) erreichte sowohl in der U21 als auch in der +18-Kategorie Bronze. Ebenfalls in der +18-Kategorie holten sich Mentor Bytyci und Sabri De Martin Bronze. Den dritten Platz knapp verpasst haben Lorika Kajtazi U14 und Natali Sahakoglu U21, die damit den 5. Platz erreichten.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.