/// Rubrik: Region

Schule vergrössert sich

Tägerwilen – Tägerwilen boomt, die Schule erwartet steigende Schülerzahlen. Darum muss zusätzlich zur kürzlich genehmigten Erweiterung des Schulhauses an der Hauptstrasse auch das Schulhaus Trittenbach vergrössert werden. Hierfür genehmigten die Stimmberechtigten am Montagabend einen Projektierungskredit von 100000 Franken.

Geplant ist ein Modulbau aus Holz, schon im Sommer 2016 soll das erste Schulzimmer bezugsbereit sein. Drei Millionen Franken sieht der Finanzplan dafür vor. Über den Baukredit wird an einer ausserordentlichen Gemeindeversammlung im nächsten Jahr entschieden.
Verzögerungen musste die Baukommission dagegen beim Schulhaus an der Hauptstrasse hinnehmen. Weil die Stellungnahme des kantonalen Amts für Denkmalpflege noch fehlt, ist der Zeitplan mittlerweile über den Haufen geworfen worden. Baubeginn sollte eigentlich nächsten Frühling sein.

Keine Diskussion benötigte das Budget 2015 (233700 Franken Plus) und die Steuersenkung von 100 auf 96 Prozent. Einstimmig genehmigten die Stimmberechtigten beides.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.