Archiv für den Monat: Dezember 2014

Zehn Menschen verlieren ihr Zuhause durch Brand

Konstanz - Kurz vor dem Jahreswechsel verloren zehn Menschen im wahrsten Sinne des Wortes ihr Dach über dem Kopf, zwei mussten wegen Verdachts einer Rauchgasvergiftung vom Rettungsdienst zur Kontrolle ins Klinikum gebracht werden.

Kurz vor 15.30 Uhr am Dienstagnachmittag erhielt die Feuerwehr einen Notruf, dass es im Dachstuhl über dem Restaurant Bonanza in der Spanierstrasse brennen würde. Der Sachschaden könnte nach einer ersten vorsichtigen Schätzung von Feuerwehrkommandant Dieter Quintus rund eine halbe Million Euro betragen.

(Bild: Christopher Kutschker)

Die wenigen Minuten nach der …
* Weiterlesen…

Kerze von Obdachlosem führt zu Brand

Konstanz – Polizeibeamten fiel auf ihrer Streife am Dienstagmorgen, gegen 03.45 Uhr, auf, dass bei einer Bank an der Marktstätte ein Signallicht blinkte.

(Bild: Archiv)

Kurz darauf erschienen alarmierte Einsatzkräfte der Feuerwehr. Als Ursache konnte ermittelt werden, dass ein 63 Jahre alter Mann ohne festen Wohnsitz sich in den Vorraum / Automatenraum der Bank begeben hatte, auf dem Boden Kartons auslegte, darauf eine Kerze entzündete und irgendwann einschlief. Als er aufwachte und …
* Weiterlesen…

Zuschauer verlieben sich in Freudenmädchen «Irma la Douce»

Bottighofen – Die zentrumbühne bottighofen feierte am 27. Dezember die Premiere von «Irma la Douce».

Auch ein grosser Eifelturm gehört zum Bühnenbild. (Bild: zvg)

Der naive Gendarm verliebt sich in Paris ins kokette Freudenmädchen. Irma la Douce ist ein modernes Märchen, ein Musicalklassiker und seit der Verfilmung von Billy Wilder der Inbegriff einer romantischen Komödie. Als Chanson-Musical bietet die Story die perfekte Mischung für …
* Weiterlesen…

Freie Sicht bringt Sicherheit

Frauenfeld – Die Kantonspolizei Thurgau hat seit Sonntag mehrere Autolenker aus dem Verkehr gezogen, die mit «Guckloch» unterwegs waren.

Weil die Sicht nach draussen mehr als mangelhaft war, wurde dieser «Guckloch»-Fahrer am Montagmorgen durch die Kantonspolizei Thurgau angehalten. (Bild: Kapo TG)

Die Autofahrer wurden durch die Kantonspolizei Thurgau angehalten, weil sie mit vereisten oder schneebedeckten Scheiben fuhren. In allen Fällen war die Sicht teils massiv eingeschränkt, was die …
* Weiterlesen…

Einbrecher nach Flucht verhaftet

Lengwil – Nach einem Einbruchdiebstahl am Freitagabend in Lengwil konnte ein 37-jähriger Serbe nach kurzer Flucht festgenommen werden.

(Symbolbild: Dieter Schütz / pixelio.de)

Ein Hausbewohner meldete kurz nach 18.30 Uhr der Kantonalen Notrufzentrale, dass an der Schlösslistrasse eingebrochen worden sei. Die Kantonspolizei Thurgau leitete sofort eine gemeinsame Fahndung mit dem Grenzwachtkorps ein. Als eine Patrouille des Grenzwachtkorps zwei Personen am Bahnhof in Lengwil kontrollieren wollte, ergriffen diese …
* Weiterlesen…

Blechschaden durch Wintereinbruch

Region – Durch den Wintereinbruch ereigneten sich mehrere Unfälle auf den Strassen in der gesamten Region. (Kapo TG/PD Konstanz)

Rund ein Dutzend Blechschäden aber keine Verletzte sind nach dem Wintereinbruch am Samstagmorgen im Thurgau zu bilanzieren. Zahlreiche Lenker verloren auf den vereisten oder schneebedeckten Strassen die Kontrolle über ihre Fahrzeuge. Mehrere Patrouillen der Kantonspolizei Thurgau waren nach 10 Uhr auf der Autobahn A7 zwischen Frauenfeld Ost und Müllheim im …
* Weiterlesen…

Verletzte nach Christbaumbrand

Münchwilen – Am Freitag kam es in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Münchwilen zu einem Christbaumbrand. Zwei Personen wurden verletzt.

Das Feuer in der Wohnung an der Eschlikonerstrasse entstand kurz vor 17 Uhr. Die Tanne geriet beim Abbrennen von Wunderkerzen in Brand. Die anwesenden Bewohner konnten die Wohnung selbständig verlassen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte der Kantonspolizei Thurgau stand die Wohnung bereits in Vollbrand. Die Stützpunktfeuerwehr Münchwilen war rasch vor Ort. …
* Weiterlesen…

EHCKK live aus Luzern bei «Jeder Rappen zählt»

Kreuzlingen – Der EHCKK hat mit Erfolg an der Aktion «Jeder Rappen zählt» teilgenommen. 7200 Franken kamen zusammen und wurden für Menschen auf der Flucht gespendet.

Die erfolgreichen Eishockey-Aktivisten. (Bild: zvg)

Durch den Verkauf von selbstgebastelten Windlichtern konnte der EHCKK am «Stärnäzauber»-Weihnachtsmarkt in Kreuzlingen dank vielen Besuchern, Käufern, Sponsoren und des grossen Einsatzes der kleinen und grossen Eishockeyspieler, Eltern und Helfern einen Betrag von 3000 Franken erarbeiten. Höhepunkt für die Eishockey-Aktivisten war dann die Übergabe …
* Weiterlesen…

Mehrere Einbrüche in Konstanz

Konstanz – Zwischen Montag und Mittwoch gab es in der Stadt Konstanz drei Einbrüche – sowohl in Wohnungen aber auch in einem Geschäftsraum.

(Symbolbild)

In eine Dachgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in der Blarerstrasse sind Unbekannte am Mittwoch, zwischen 16.15 Uhr und 23.30 Uhr, eingedrungen. Sie verschafften sich Zutritt indem sie die Wohnungseingangstür gewaltsam öffneten. Sie durchsuchten die gesamte Wohnung und entwendeten aus zwei Geldkassetten mehrere Hundert Euro Bargeld. Die Höhe des angerichteten Sachschadens …
* Weiterlesen…

Fahrzeugbrand in Konstanz

Konstanz – Zu einem Fahrzeugbrand musste die Freiwillige Feuerwehr Konstanz am Dienstagnachmittag gegen 15 Uhr in die Oberlohnstrasse ausrücken.

(Bild: kb)

Dort hatte in Höhe des Kreisverkehrs Max-Stromeyer-Strasse der 40-jährige Lenker eines Pkw plötzlich eine Rauchentwicklung im Motorraum bemerkt. Eine zufällig hinter dem Pkw befindliche Polizeistreife sicherte das Fahrzeug gleich ab und verständigte die Feuerwehr, die den vermutlich durch einen technischen Defekt im Entstehen begriffenen Kabelbrand rasch löschen …
* Weiterlesen…