/// Rubrik: Sport

Sektionsturnier in La Chaux de Fonds

Karate – Vier erste Plätze erreichte das Karateteam von Elson und Engjul Kabashi am SKU-Turnier in La Chaux de Fons.

(Bild: zvg)

(Bild: zvg)

Die jüngsten Kämpfer des Teams nahmen am Samstag und am Sonntag am Turnier teil und erreichten insgesamt fünf Podestplätze.

Den ersten Platz erreichten Elson Jason Kabashi, Alessia Decataldo, Nevina Rizzuti und Liv Bultmann. Den zweiten Platz holte sich Rita Schläpfer. Nun ist die diesjährige Turniersaison vorbei und alle Athleten erholen sich, bevor es im neuen Jahr mit dem Austrian Championscup in Hardt wieder losgeht.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.