/// Rubrik:

Lichteffekte im Kreisel

Kreuzlingen – Der Kreuzlinger Lichtdesigner Christof Roell hat mit seiner Mitarbeiterin Nadja Forster eine neue Adventsbeleuchtung für den Stadtbahnhof-Kreisel als Pilotprojekt geschaffen.

Nadja Forster und Christof Roell. (Bild: Thomas Martens)

Nadja Forster und Christof Roell. (Bild: Thomas Martens)

Wenn sich diese bewährt, soll sie nach Angaben der Stadt bis spätestens Advent 2017 mit ähnlichen Weihnachtssujets an fünf weiteren Kreiseln im Sadtgebiet realisiert werden. Rund 22500 Franken kostet die Anfertigung pro Kreisel (durchschnittlich fünf Elemente).

Die Objekte von der Ammann AG aus Tägerwilen bestehen aus Edelstahlrahmen, in denen mit Glaskristallen besetzte Stahlseile eingespannt sind. Eine energiesparende LED-Lampe sorgt für stimmungsvolle Lichteffekte.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.