/// Rubrik: Sport

Laufcup in Kreuzlingen

Kreuzlingen – Ab Ende November bis Mitte Februar, für zehn Wochenenden, findet jedes Mal an einem anderen Ort in den Kantonen Thurgau, Appenzell und St.Gallen ein Laufcup statt. Die örtlichen Velo- oder Laufvereine sind für die Organisation besorgt.

Am Sonntag, 14. Dezember, übernimmt der Club Ciclistico mit Centro Italiano Kreuzlingen die Organisation des Kreuzlinger Laufsn. Der Start ist auf dem Parkplatz des Schwimmbads Hörnli. Die Strecke führt Richtung Mühlenbau Bottighofen danach den See entlang. Am Kreuzlinger Bootshafen/Seemuseum vorbei bis zur Minigolfanlage. Hier wird gekehrt, an der Seeburg vorbei und zurück zum Schwimmbad, dies zwei Mal 5,9 km, insgesamt 11,8 km.

Nur etwas für Hartgesottene - Laufen im Winter. (Bild: zvg)

Nur etwas für Hartgesottene – Laufen im Winter. (Bild: zvg)

Die Strecke wird mit Richtungspfeilen und Schildern mit Kilometer-Angaben gekennzeichet. Die Teilnehmerzahl wird zwischen 200 und 300 Läufer sein, darunter sind Hobby-, Marathon- und Spitzenläufer aus den genannten Kantonen und einige Läufer aus dem Kanton Zürich. Der Start wird jedem Läufer vorgegeben.

Ab 9 Uhr ist die Nachmeldung möglich. Um 9:30 wird gestartet, die Schnellsten starten kurz nach 10 Uhr. Der Lauf findet bei jedem Wetter statt. Die Rangverkündung findet im Centro Italiano statt, ca. eine halbe Stunde nach dem Zieleinlauf. Die Resultate sind einen Tag später im Internet abrufbar. Es wird keine grosse Behinderung auf der Strecke geben, weil nach dem Handicupsystem und in Minutenabstand gestartet wird.

Weitere Information im Internet unter: www.lauf-cup.ch

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.