/// Rubrik: Polizeimeldungen

Schreck für Schülerinnen und Lehrerin

Konstanz – Einen dunkel gekleideten Mann sucht die Polizei, der am Dienstag, gegen 15 Uhr im Bereich der Geschwister-Scholl-Schule als Exhibitionist aufgetreten war.

(Bild: tm)

(Bild: tm)

Der etwa 50 bis 55 Jahre alte Mann zeigte sich dabei onanierend gegenüber Schülerinnen und einer Lehrerin, die am Sportunterricht teilnahmen und flüchtete anschliessend zu Fuss. Einen Tag danach wurde der Unbekannte im Umfeld der Schule erneut gesichtet. Zu exhibitionistischen Handlungen kam es dabei nicht.

Personenbeschreibung: Mindestens 50 bis 55 Jahre alt, 180cm gross, normale Statur. Der Mann trug einen dunklen, mittellangen, quergesteppten Daunenmantel und eine gestrickte, dunkle Mütze. Zeugen, die den Unbekannten gesehen haben oder sonstige sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Konstanz, Tel. 0049 7531 995-0, zu melden.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.