/// Rubrik: Stadtleben | Topaktuell

Preis für Michael Stahl

Kreuzlingen/Winterthur – Mitarbeitende der ZHAW School of Management and Law (SML) erbringen immer wieder herausragende Leistungen und prägen damit das Bild der Hochschule nach innen und aussen. Um dieses Engagement gebührend zu würdigen, verleiht die SML seit diesem Jahr vier Awards.

Michael Stahl (links) erhält den Learning & Teaching Award von Departementsleiter André Haelg. (Bild: zvg) Michael Stahl (links) erhält den Learning & Teaching Award von Departementsleiter André Haelg.

Michael Stahl (links) erhält den Learning & Teaching Award von Departementsleiter André Haelg. (Bild: zvg)

Nachdem im Sommer die Preise für die beste Teamleistung und das beste Projekt verliehen wurden, vergab Departementsleiter André Haelg am Weihnachtsanlass zwei weitere Preise: Den Learning & Teaching Award und den Publication Award.

Der Learning & Teaching Award geht dieses Jahr an Michael Stahl vom Zentrum für innovative Didaktik. Er ist verantwortlich für das Pilotprojekt Flex im Bachelorstudium Betriebsökonomie. Dieses Angebot erlaubt es den Studierenden, dank Lernvideos und Onlinetools flexibler zu studieren und verringert ihre Präsenzzeit an der Hochschule.

Darüber hinaus sei Michael Stahl bei seinen Studierenden überaus beliebt, wie Stabschef Anton Stadelmann in seiner Laudatio betonte. «Die Lektionen bei ihm vergehen wie im Flug», schrieb ein Student in der Evaluation des Dozenten. Stahl ist einer der Kandidaten als Nachfolger von Schulpräsident Jürg Schemkel in Kreuzlingen.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.