/// Rubrik: Polizeimeldungen | Topaktuell

Kerze von Obdachlosem führt zu Brand

Konstanz – Polizeibeamten fiel auf ihrer Streife am Dienstagmorgen, gegen 03.45 Uhr, auf, dass bei einer Bank an der Marktstätte ein Signallicht blinkte.

(Bild: Archiv)

(Bild: Archiv)

Kurz darauf erschienen alarmierte Einsatzkräfte der Feuerwehr. Als Ursache konnte ermittelt werden, dass ein 63 Jahre alter Mann ohne festen Wohnsitz sich in den Vorraum / Automatenraum der Bank begeben hatte, auf dem Boden Kartons auslegte, darauf eine Kerze entzündete und irgendwann einschlief. Als er aufwachte und die brennenden Kartons realisierte, warf er diese ins Freie. Die Rauchentwicklung hatte jedoch schon den installierten Rauchmelder und eine Alarmierung der Feuerwehr aktiviert. Neben einem Schaden am Fussboden entstand nicht definierter Schaden durch Russantragungen an den Wänden.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.