/// Rubrik: Polizeimeldungen

Ruhestörung führt zu Marihuanafund

Konstanz - Zu einer Ruhestörung in einer Wohnung in Wollmatingen wurde eine Streife am Donnerstag, kurz vor Mitternacht gerufen.

(Bild: tm)

(Bild: tm)

Nachdem den Beamten die Wohnungstür geöffnet wurde, nahmen sie deutlichen Marihuanageruch wahr. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft und anschliessender richterlicher Anordnung durchsuchten die Beamten die Wohnung und fanden mehrere Hanfpflanzen und entsprechendes Equipment zur Aufzucht sowie Kleinmengen Marihuana. Gegen den Bewohner wird wegen unerlaubtem Anbau von Betäubungsmittel ermittelt.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.