/// Rubrik: Marktinfos

Bernina Creative Center

Steckborn – Ein Designerkleid, eine Tasche oder sogar Dessous selber nähen? Bei Bernina in Steckborn kann man das lernen. Im Bernina Creative Center finden das ganze Jahr über Näh-, Stick- und Quilt-Workshops statt.

Unter fachmännischer Anleitung lernen Kursteilnehmer im Bernina Creative Center hochwertige Unikate herzustellen.(Bild: zvg)

Unter fachmännischer Anleitung lernen Kursteilnehmer im Bernina Creative Center hochwertige Unikate herzustellen. (Bild: zvg)

«Nähvergnügen pur», verspricht Tanja Gross, die Leiterin des Creative Centers, im Hinblick auf das Kursprogramm im ersten Semester 2015. Mehr als 60 verschiedene Workshops sind derzeit ausgeschrieben. Highlights gibt es viele, z.B. die Handtasche aus Kork, welche unter Anleitung der Textilkünstlerin Jutta Hellbach genäht wird, den Basiskurs zum Thema Rock von Schneidermeister Mathias Ackermann oder die Sticksoftware-Einsteigerworkshops mit Andrea von Lepel.

Am Schluss ein fertiges Produkt
In den Kursen im Creative Center entstehen lauter hochwertige Unikate. «Die allermeisten Kurse sind so angelegt, dass die Teilnehmerinnen am Ende ein fertiges Produkt mit nach Hause nehmen können», sagt Tanja Gross, «beispielsweise eine Tasche nach eigenem Design, ein massgeschneidertes Kleid oder ein Stickmuster, das sie in der Sticksoftware selber erstellt haben.»

Im Creative Center am Bernina Hauptsitz in Steckborn profitieren die Teilnehmerinnen von erfahrenen Kursleitern und einer hervorragenden Infrastruktur. Es stehen die neusten Bernina Näh- und Overlockmaschinen zur Verfügung, zudem alle notwendigen Nähutensilien. Eine grosszügige Lounge mit Kaffeebar bietet Gelegenheit für Fachgespräche. «Das gesellige Zusammensein und der Austausch mit Gleichgesinnten kommt bei unseren Kursen bestimmt nicht zu kurz», sagt Tanja Gross. Das abwechslungsreiche Kursprogramm findet man unter
www.bernina.com/creativecenter

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.