/// Rubrik: Bildergalerien

Die letzte Ausstellung

Eine lebendige Kunst- und Kulturszene braucht eigenwillige und engagierte Köpfe. Interessante Ausstellungen sind dann auch abseits der offiziellen Pfade zu finden. «Kunst ist, was ihr draus macht!» könnte als Leitspruch von Elke Arndt gelten. In ihrer Galerie gelang es der umtriebigen Künstlerin, einen farbenfrohen Beitrag zur Kreuzlinger Szene zu setzen. Jetzt zieht sie um, und öffnet ein letztes Mal die Türen der Kunst Apotheke. Die Gruppenausstellung mit Bildern, Fotografien und Skulpturen von Patrick Brauns, Gérard Cornioley, Tulin Parlatir, Herwig Rust, Lakic Stevan und Arndt selbst ist täglich von 10 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr zu sehen. Am Freitag, 30. Januar, 17 Uhr, ist Finissage. (Bilder: Stefan Böker)

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.