/// Rubrik: Kultur

Eindrückliche Foto-Show

Kreuzlingen – Am Freitag, 30. Januar, 20 Uhr, bringt der begnadete Fotograf Eindrücke seiner Reisen vom Südkap zum Nordkap mit und präsentiert sie im Ulrichshaus in gewohnt spannender Live Multivision Fotoreportage.

Adler

Tolle Fotos von einer Reise nach Norwegen. (Bild: zvg)

Corrado Filipponi sollte fotobegeisterten Kreuzlingern mittlerweile ein Begriff sein: Schon öfter zeigte er hier in den vergangenen Jahren seine Bilder. Am Freitag, 30. Januar, 20 Uhr, bringt der begnadete Fotograf Eindrücke seiner Reisen vom Südkap zum Nordkap mit und präsentiert sie im Ulrichshaus in gewohnt spannender Live Multivision Fotoreportage. Über sechs Monate dokumentierte er Norwegen von der attraktivsten Seite.

Filipponi bereiste das Land auf eigene Faust und hat so dessen Faszination eingefangen. Er wanderte ausgiebige Strecken im überwältigenden Südnorwegen, hat atemberaubende Ausblicke in tiefe Fjorde einmal mehr imposant festgehalten.

Imposante Inselwelten
Dabei ging es tausende Kilometer der zerklüfteten Küste entlang, über die Inselwelten der Lofoten, Vesterålen und Senja bis ins Licht der Mitternachtssonne am Nordkap. Wie immer trifft er sich für seine gut recherchierten Reportagen mit der lokalen Bevölkerung. Auch mit der Hurtigruten, dem traditionellen Postschiff, war der Fotoreporter unterwegs.

Infos: www.dia.ch

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.