/// Rubrik: Polizeimeldungen

Einbrecher verhaftet

Altnau – Die Kantonspolizei Thurgau hat am Mittwoch in Altnau dank einer aufmerksamen Anwohnerin einen Einbrecher kurz nach der Tat verhaftet.

(Symbolbild: Thomas Martens)

(Symbolbild: Thomas Martens)

Eine Anwohnerin beobachtet um zirka 11.35 Uhr einen Einbruch in ein Einfamilienhaus an der Seeblickstrasse und alarmierte die Kantonspolizei Thurgau. Die sofort eingeleitete Fahndung führte wenige Minuten später zum Erfolg, ein 23-jähriger Russe konnte durch eine Polizeipatrouille in der Nähe des Tatorts verhaftet werden. Das mutmassliche Deliktsgut in Form von Schmuckstücken trug er noch auf sich.

In einer ersten Befragung hat er den Einbruchdiebstahl zugegeben. Jetzt wird abgeklärt, ob er für weitere Delikte in Frage kommt. Die Staatsanwaltschaft Kreuzlingen hat eine Strafuntersuchung eingeleitet.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.