/// Rubrik: Polizeimeldungen

Fussgängerin angefahren

Kreuzlingen – Bei einer Kollision auf einem Fussgängerstreifen in Kreuzlingen wurde am Donnerstag eine Fussgängerin leicht verletzt.

(Bild: tm)

(Bild: tm)

Ein 81-jähriger Autofahrer war kurz nach 18.30 Uhr auf der Romanshornerstrasse in Richtung Bottighofen unterwegs. Beim Fussgängerstreifen auf der Höhe der Verzweigung zur Rislingstrasse hielt er an, um zwei Fussgängern den Vortritt zu gewähren. Gemäss seinen Aussagen gegenüber der Kantonspolizei Thurgau übersah er beim Weiterfahren eine weitere Fussgängerin, die ebenfalls den Fussgängerstreifen betreten hatte.

Die 50-Jährige wurde bei der  Kollision leicht verletzt und musste vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.