Archiv für den Monat: Februar 2015

Goalie und leidender Gottesknecht

Münsterlingen – Am zweiten Fastensonntag, 1. März, 16 Uhr, liest der Schriftsteller Pedro Lenz Texte aus seinem Werk. Das Hungertuch in der Klosterkirche Münsterlingen hat ihn zur Auswahl seiner Sprechstücke inspiriert. Auf der Orgel spielt Nicolas Borner Werke aus der Barockzeit von Georg Muffat, Dietrich Buxdehude und Francois Couperin.

Pedro Lenz auf dem Bahnhof. (Bild: zvg)

Pedro Lenz hat mit seiner Titelfigur im Roman «Der Goalie bin ig» eine melancholische Gestalt geschaffen. Der Goalie ist ein Verlierer. Trotz Niederlagen und Demütigungen wahrt er sein menschliches Gesicht. Mit seiner Sprachkunst lädt uns Lenz ein, die Welt anders zu verstehen: …
* Weiterlesen…

Asylzentrum sucht Räume für Flüchtlinge

Kreuzlingen – Das Kreuzlinger Asylzentrum sucht neue Räumlichkeiten. Auf Ende Juni müssen die eingeschössigen Gebäude an der Döbelistrasse geräumt werden. So will es der neue Besitzer.

Der neue Besitzer will die Baracken abreissen lassen. (Bild: Stefan Böker)

Günther Wizemann hat mehrere Gebäude an der Döbelistrasse gekauft. Der österreichische Künstler – er lebt in Kreuzlingen – will dort bauen und hat den bisherigen mehrjährigen Mietern die Kündigung ins Haus geschickt.

Betroffen sind auf der einen Seite mehr …
* Weiterlesen…

Attraktiver Fussball im Hafenareal

Fussball – Mit sechs Punkten Rückstand auf den Leader Freienbach startet der FC Kreuzlingen in die Rückrunde. Am Samstag, 7. März, geht es zuhause gegen die abstiegsbedrohten Arboner.

Die Neuzugänge des FC Kreuzlingen für die Rückrunde (v.l.n.r.): Igor Bonfardin, Dario Salzer, Labinot Musaj, Giovanni Pentrelli. Unten: Abraham Keller, Elvis Musaj. Es fehlt Srdan Radovic. (Bild: Foto Gaccioli, Kreuzlingen)

Statt markiger Worte gab es beim FC Kreuzlingen anlässlich der Pressekonferenz zum Rückrundenstart eher nüchterne Standortbestimmung zu hören. Es …
* Weiterlesen…

Weniger Unfälle auf Thurgauer Gewässern

Kreuzligen – Die Seepolizei der Kantonspolizei Thurgau hat an einer Medien konferenz am Freitag eine durchschnittliche Bilanz der vergangenen Wassersportsaison gezogen. Im Jahr 2014 kamen in Thurgauer Gewässern zwei Personen ums Leben.

Die Seepolizei bei der Bergung eines Motorbootes. (Bild: zvg)

Anfang August ertrank ein junger Mann beim Schwimmen vor Kreuzlingen. In Romanshorn ertrank am 18. Juli ein älterer Mann wegen gesundheitlicher Probleme im Bereich des Schwimmbades. Die Zahl der Verletzten ist mit vier Personen leich t tiefer als im Vorjahr. …
* Weiterlesen…

Säuglings- und Kinderosteopathie

Kreuzlingen – Die steigende Nachfrage nach Säuglings- und Kinderosteopathie hat die Physiotherapie Praxis Stilu vor kurzem veranlasst, in Ermatingen eine Säuglings- und Kindertherapeutin einzusetzen. Neu wird diese Therapie auch in Kreuzlingen angeboten.

Gestörte Körperfunktionen werden ausgeglichen. (Bild: zvg)

Inhaber Camil Pierre Stilu freut sich, diese Therapie durch Steffi, die erfahrene Therapeutin und Mutter von zwei kleinen Kindern, in Kreuzlingen anzubieten.

Gestörte Körperfunktionen
Die Schwerpunkte in der osteopathischen Behandlung von Säuglingen und Kindern bestehen im Ausgleich gestörter Körperfunktionen.
Bei Säuglingen können gestörte Funktionen durch eine …
* Weiterlesen…

Für Fischer und Aquarianer

Friedrichshafen – Es zuckt einmal mehr an der Leine der Aqua-Fisch. Vom 6. bis 8. März können Tausende Angelfans, Fliegenfischer und Aquarianer auf Beutefang auf der Messe Friedrichshafen gehen. Zur 24. Auflage bringen mehr als 160 Aussteller aus 13 Nationen frischen Fisch auf den Tisch.

Aquarianer sind gut bedient an der Aqua-Fisch Messe. (Bild: zvg)

15’000 Quadratmeter nimmt die Ausstellungsfläche der Aqua-Fisch auf dem Messegelände Ost in Friedrichshafen ein. Die Halle A7 steht ganz im Zeichen der Angelfreunde und die Halle B5 richtet sich an die Fans der Aquaristik. Im dazwischen liegenden Foyer Ost …
* Weiterlesen…

Ein Markt als Ankerpunkt

Kreuzlingen – Aus der Kunstapotheke wird das Labor Grün. Am Samstag wird mit Photokunst und Töpferarbeiten Eröffnung gefeiert. In Zukunft soll ein stetig wechselnder Markt für jegliche Art von Anbieter entstehen.

Das Ehepaar Chammas in der historischen Apotheke. (Bild: ek)

Nachdem das Konzept der Kunstapotheke aufgegeben wurde, beschloss Hausbesitzerin Suzanne Chammas die Geschicke des historischen Baus an der Hauptstrasse 20 wieder in die eigenen Hände zu nehmen. «Überall um uns herum wird gebaut, mit der Apotheke sind wir so etwas …
* Weiterlesen…

«Menschen machen das Geschäft»

Kreuzlingen – Frankenstärke und Grenznähe sorgen bei Kreuzlinger Detaillisten für schlaflose Nächte. Dass es auch anders geht, zeigt Siegfried Soya vom Weinshop Sideways. Es brauche nur frische Ideen, ein schönes Ambiente und den richtigen Verkäufer.

Über Mittag serviert Siegfried Soya auch Suppen. (Bild: ek)

«Es gibt kein schlechtes Produkt, nur schlechte Verkäufer.» Ein Sprichtwort, welches Siegfried Soya schon in seiner früheren Tätigkeit im Informatikbereich begleitet hat. Im November 2012 folgte er seiner Passion, und eröffnete an der Hauptstrasse 57 den Weinshop «Sideways». In Zeiten, …
* Weiterlesen…

Vedische Astrologie

Ermatingen – Wie jedes Frühjahr finden im «Yoga am See» in Ermatingen wieder besondere Veranstaltungen und Seminare statt.

Gudrun Lewis-Schellenbeck spricht aus vedisch-astrologischer Sicht über das Jahr 2015. (Bild: zvg)

Auch in diesem Jahr ist Gudrun Lewis-Schellenbeck, Autorin und Mitbegründerin des Europäischen Verbandes für Vedische Astrologie, in Ermatingen zu Gast. Sie wird aus vedisch-astrologischer Sicht über das aktuelle Jahr sprechen: «Wir werden schauen, welche planetaren Energien im …
* Weiterlesen…

Der Abspann läuft

Kreuzlingen – Nach 15 Jahren macht die Videothek «Film ab» an der Löwenstrasse dicht. Klappe die Letzte heisst es am Samstag, wenn die restlichen DVDs verkauft werden.

Christian Heiz vor seinen verbliebenen DVDs. (Bild: ek)

«Gerade habe ich noch die neusten DVDs für den Automaten erhalten», sagt Christian Heiz, Inhaber der Videothek «Film ab». Das sind dann jedoch die letzten Silberlinge für den Filmverleih gewesen. Dieser habe sich in den letzten Jahren nicht mehr rentiert, «ich …
* Weiterlesen…