/// Rubrik: Polizeimeldungen

Raubüberfall auf Denner Satellit

Lommis – Ein bewaffneter Täter hat am Freitag die Denner-Satellit-Filiale in Lommis überfallen. Es wurde niemand verletzt. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

Bildlegende: Der Täter war mit einem Messer bewaffnet. (Bild: Kantonspolizei Thurgau) Bildlegende: Der Täter war mit einem Messer bewaffnet. (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

Bildlegende: Der Täter war mit einem Messer bewaffnet. (Bild: Kantonspolizei Thurgau)
Bildlegende: Der Täter war mit einem Messer bewaffnet. (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

Der Mann betrat kurz vor 12 Uhr das Verkaufsgeschäft an der Hauptstrasse, bedrohte mit einem Messer die Angestellte und verlangte Bargeld. Mit einer Beute von einigen tausend Franken verliess er das Geschäft und flüchtete zu Fuss in unbekannte Richtung. Es wurde niemand verletzt.

Die durchgeführte Fahndung der Kantonspolizei Thurgau verlief vorerst ergebnislos. Der Kriminaltechnische Dienst der Kantonspolizei Thurgau sicherte die Spuren am Tatort.

Der Täter ist zwischen 20 und 25 Jahre alt, zirka 180 Zentimeter gross, schlanke Statur, trug blaue Jeans, schwarzer Pullover mit weissen Querstreifen, graues Gilet mit Kapuze, schwarze Kappe sowie schwarze Handschuhe.

Zeugenaufruf
Wer sachdienliche Angaben machen kann, wird gebeten, sich beim Kantonspolizeiposten Tobel unter 071 221 43 80 zu melden.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.