/// Rubrik: Bildergalerien

Freche Sprüche und zwei Dankeschön

Kreuzlingen – Die Premiere der Narren Night Show im so gut wie vollbesetzten Saubachsaal zeigte die Mannen der Narrengesellschaft Emmishofen (NGE) in Hochform. Für ihre frechen Sprüche, die witzigen Nummern, die musikalischen Einlagen und das liebevolle Bühnenbild waren ihnen die Lacher und der Applaus des Publikums garantiert. Vom resoluten Mafiosi über lokale Maulhelden bis zum reaktionären katholischen Pfarrer bevölkerten allerlei schräge Vögel die Bühne und wurden von den Narren dabei mitunter nicht zimperlich auf die Schippe genommen. Schräge Vorkommnisse aus Stadt- und Weltgeschehen waren ihre Themen. Doch die Narren zeigten auch ihre sanfte Seite und widmeten dem Kreuzlinger Schulpräsidenten Jürg Schenkel und der Gottlieber Frau Gemeindeamman Rosmarie Obergfell je einen Song als Dankeschön. (Bilder: Stefan Böker)

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.