/// Rubrik: Polizeimeldungen

Raubüberfall auf Bekleidungsgeschäft

Konstanz – Einen grösseren Bargeldbetrag erbeuteten drei unbekannte Täter am Samstagabend bei einem Raubüberfall auf ein Bekleidungsgeschäft in der Hussenstrasse.

(Bild: tm)

(Bild: tm)

Die drei Maskierten betraten gegen 19.45 Uhr das Geschäft. Während zwei der Täter sich in der Mitte des Verkaufsraums postierten, begab sich der dritte Täter zur Ladenkasse und entnahm das darin befindliche Bargeld. Nachdem Mitarbeiter und Kunden des Geschäfts auf den Sachverhalt aufmerksam wurden, richtete einer der Täter eine Schusswaffe gegen diese Personen und bedrohte sie damit. Anschliessend flüchteten die Unbekannten zu Fuss über die Hieronymusgasse in Richtung Obere Laube.

Täterbeschreibungen:
1.     Zirka 175 cm gross, kräftige Figur, trug eine schwarze Baumwollhose und einen hellgrauer Kapuzenpullover;

2.    Zirka 175 cm gross, kräftige Figur, trug schwarze Jogginghose, graue Wollmütze, schwarzer Kapuzenpullover, schwarze Jacke;

3.    Zirka 175 bis 180 Zentimeter gross, schlank, trug schwarze Sporthose, dunkelblauer Pullover; Zeugen, die zur fraglichen Zeit im Bereich der Hussenstrasse verdächtige Beobachtungen gemacht, oder die Täter bei ihrer Flucht in Richtung Laube gesehen haben, werden gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat Konstanz, Tel. 0049 7531 9950, in Verbindung zu setzen.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.