/// Rubrik: Kultur

Die Fledermaussocken vom Seemuseum

Kreuzlingen – Willkommen in der Welt der Fledermäuse. Im Dachboden des Seemuseums ist eine grosse Sonderausstellung rund um die faszinierenden Tiere eingezogen. Am Familiensonntag, den 22. Februar, werden von 14 bis 17 Uhr süsse Fledermaussocken für die Kinderzimmerdecke gebastelt.

Julika mit Fledermäusen. (Bild: zvg)

Julika mit Fledermäusen. (Bild: zvg)

Sie wohnen gerne in Höhlen und auf Dachböden. Halten Winterschlaf und ernähren sich von Insekten. Es kann Dir durchaus passieren, dass du dein Fenster in einer Sommernacht geöffnet hast, und plötzlich fliegt eine Fledermaus bei dir ihre Runden. Du brauchst keine Angst zu haben, denn die Fledermaus möchte vielleicht nur einmal nachsehen, ob sich dein Zimmer als Quartier, d.h. als Wohnung für sie eignet.

An unserem Familiensonntag basteln wir kleine und grosse Fledermäuse aus verschiedenen Socken. Deine Fledermaus kann dann sofort in deinem Zimmer Quartier beziehen und bis zum Frühling ihren Winterschlaf an der Decke halten.

Die ehrenamtlichen Gastgeberinnen laden im Museumskafi zu selbstgebackenem Kuchen, Kaffee und Kindersirup ein.

www.seemuseum.ch

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.