/// Rubrik: Stadtleben

Freie Liste begrüsst Kandidatur Büglers

Kreuzlingen – Wir haben die Kreuzlinger Parteien gefragt, wie sie zur Kandidatur Emil Büglers stehen.

Emil Bügler ist der Leiter der Kreuzlinger Humanus Brocki. (Bild: zvg)

Emil Bügler ist der Leiter der Kreuzlinger Humanus Brocki. (Bild: zvg)

Nachfolgend die Antwort des Freie-Liste-Sprechers Jost Rüegg:

Es ist jeder Bürgerin und jedem Bürger unbenommen für ein Exekutivamt im Kreuzlingen zu kandidieren. Wie Emil Bügler selber sagt, will er mit seiner Kandidatur einen zweiten Wahlgang bewirken. Ob dies mit diesem späten Einstieg ins Geschehen noch gelingt ist eine andere Frage. Prinzipiell ist es immer gut, wenn den Stimmbürgern eine Auswahl geboten wird. Konkurrenz belebt den Wahlkampf und zwingt die Teilnehmer klar Stellung zu beziehen und Unterschiede erkennbar zu machen.

Die EVP versteht Büglers Kandidatur als Ausdruck des Protests, sagt deren Präsident Thomas Leuch:

Diese Kandidatur verdeutlicht die Frustration und Enttäuschung von gewissen Bürgern und Unternehmern, die von unserer Stadtführung nicht ernst genommen werden. Es reicht nicht aus, wenn man die Samstage vor der Wahl auf dem Boulevard präsent ist. Wichtig wäre den Puls der Bevölkerung öfters wahrzunehmen und Reaktion zu zeigen. Anstatt sich hinter Projekten und Geschäftigkeit zu verstecken.

FDP-Präsident Patrik Hugelshofer schrieb uns dies:

Es ist grundsätzlich erfreulich, dass durch die Kandidatur von Emil Bügler die Bürgerinnen und Bürger von Kreuzlingen eine Alternative erhalten. Es steht jedem wahlberechtigten Bürger offen für ein Amt zu kandidieren. Die Kandidatur von Hr. Bügler wurde von der FDP nicht geprüft, daher kann keine Aussage oder Empfehlung abgegeben werden.

Das sagt Alfredo Sanfilippo, Präsident der CVP: dazu:

Wir kennen Herr Bügler nicht. Er kommt aus heiterem Himmel, wenn die Frist schon abgelaufen ist. Das kann man nicht ernst nehmen, darum können wir uns nicht dazu äussern.

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.