/// Rubrik: Leserbriefe

Michael Stahl – am Puls der Zeit

Leserbrief – Bei der Wahl eines neuen Schulpräsidenten gilt es langfristig in die Zukunft zu blicken. (Markus Blättler, Kreuzlingen)

(Bild: pixelio)

(Bild: pixelio)

Um dies überhaupt bewerkstelligen zu können, ist es unabdingbar, dass wir eine Person wählen, welche genau diese Weitsicht aufweist und bereits die nötigen Erfahrungen sammeln konnte. Da Michael Stahl genau diese Voraussetzungen erfüllt, werde ich mit Überzeugung seinen Namen am 8. März in die Urne legen. Er setzt sich berufsbedingt täglich mit der Frage auseinander, wie eine hohe Qualität in der Bildung erzielt respektive erhalten werden kann. Dank seines Hochschulabschlusses im Bereich Banking und Finance ist er zudem in der Lage, einen stabilen Finanzhaushalt zu gewährleisten und die Schule auch auf strategischer Ebene zielgerichtet zu führen. Deshalb ist Michael Stahl für unsere Schule zu 100% die richtige Wahl.

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.