/// Rubrik: Stadtleben

Italienischer Botschafter zu Besuch

Kreuzlingen – Anlässlich des 15-Jahr-Jubiläums der Städtepartnerschaft Kreuzlingen-Cisternino, ist am Freitag, 27. Februar, der italienische Botschafter Cosimo Risi in Kreuzlingen zu Gast. Im Rathaus an der Löwenstrasse 7 beginnt um 17.30 Uhr der offizielle Teil des Freundschaftsbesuches, zu dem auch die Bevölkerung herzlich eingeladen ist.

Botschafter Cosimo Risi besucht Kreuzlingen. (Bild: zvg)

Botschafter Cosimo Risi besucht Kreuzlingen. (Bild: zvg )

Stadtammann Andreas Netzle hat für seinen Gast ein kultur-historisches Programm zusammengestellt. Nach dem Empfang im Stadthaus ist eine Führung entlang der Kunstgrenze mit Josef Bieri vorgesehen. Anschliessend steht ein Besuch auf dem Campus Bildung Kreuzlingen auf dem Programm, wobei der Schüleraustausch zwischen der Pädagogischen Maturitätsschule (PMS) und dem Gymnasium Cisternino (Liceo Polivalente di Cisternino) im Mittelpunkt steht.

Italianatà im Rathaus
Anschliessend findet der offizielle Teil des Freundschaftsbesuches statt. Dazu ist die Öffentlichkeit um 17.30 Uhr bis 20 Uhr herzlich ins Rathaus an der Löwenstrasse eingeladen. Stadtammann Andreas Netzle wird seinen Gast, Botschafter Risi offiziell begrüssen. Während des anschliessenden Apéros bietet sich Gelegenheit für persönliche Gespräche. Für das leibliche Wohl sorgt das Centro Italiano.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.