/// Rubrik: Leserbriefe

Bitte keine utopischen Versprechen

Kreuzlingen – Am 8. März 2015 sind Stadtratswahlen. Einige Kandidaten versprechen da ja wahre Wunder und machen aus Kreuzlingen innert kurzer Zeit eine pulsierende Metropole. (Werner Kuhn, Kreuzlingen)

Sicher, Kreuzlingen kann, muss und soll sich weiterentwickeln. Aber bitte ohne grosse Wahlversprechen die beim genauen Hinsehen und Hinterfragen niemals eingelöst werden können. Meiner Meinung nach braucht ein Stadtrat politisches Gespür, politische Erfahrung, sehr viel Ausdauer und eine relativ hohe Frustrationsgrenze. All dies bringt Fabian Neuweiler als langjähriger und sehr engagierter Gemeinderat mit. Ich kenne Fabian Neuweiler seit vielen Jahren als Berufskollegen und werde ihm bei den kommenden Stadtratswahlen meine Stimme geben.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.