/// Rubrik: Stadtleben

Elektrisch mobil – wie auf leisen Sohlen

Kreuzlingen – Elektromobilität ist ein wichtiger Baustein bei der Erreichung der CO2-Ziele des Bundes und der Markt für Elektrofahrzeuge entwickelt sich stetig. Zu einer Testfahrt mit dem leisen Fortbewegungsmittel waren Mitarbeiter der Technischen Betriebe Kreuzlingen unterwegs.

Stadtrat David Blatter (l.) und Roland Haerle, Leiter Energiemarkt der TB Kreuzlingen. (Bild: zvg)

Stadtrat David Blatter (l.) und Roland Haerle, Leiter Energiemarkt der TB Kreuzlingen. (Bild: zvg)

Während weitere Elektrofahrzeuge auf den Markt kommen, bahnt sich eine schweizweite Lösung für eine einheitliches Zugangs- und Abrechnungssystem von Ladestationen an. Die Technischen Betriebe Kreuzlingen bekamen Mitte Februar ein Elektrofahrzeug von Alpiq zur Verfügung gestellt und konnten sich mit der Technik und dem Fahrgefühl vertraut machen. Die durchwegs positiven Reaktionen lauteten: tolle Beschleunigung, nahezu geräuschlos, guter Fahrkomfort sowie sicheres und einfaches Laden.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.