/// Rubrik: Polizeimeldungen

52-Jähriger aus Frauenfeld wird vermisst

Frauenfeld – Seit einer Woche wird in Frauenfeld der 52-jährige Deutsche Jens Balssuweit vermisst. Die Kantonspolizei Thurgau bittet die Bevölkerung um Mithilfe.

 Jens Balssuweit aus Frauenfeld wird seit einer Woche vermisst. (Bild: Kapo TG)

Jens Balssuweit aus Frauenfeld wird seit einer Woche vermisst. (Bild: Kapo TG)

Jens Balssuweit hat am Montag, 23. Februar, zwischen 7 und 12 Uhr seinen Wohnort am Oberwilerweg 17 in Frauenfeld verlassen. Seither fehlt von ihm jede Spur.

Der Vermisste ist 170 bis 175 cm gross, von mittlerer Statur und hat kurze grauweisse Haare. Jens Balssuweit trägt Brille und Bart und spricht Hochdeutsch. Wahrscheinlich ist er mit einer olivgrünen Windjacke bekleidet.

Zeugenaufruf
Wer Angaben über den aktuellen Aufenthaltsort von Jens Balssuweit machen kann, wird gebeten, sich mit der Kantonspolizei Thurgau, Telefon +41 52 725 44 60, in Verbindung zu setzen.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.