/// Rubrik: Sport | Topaktuell

Kreuzlingen erzielt Remis

Fussball – In der 2. Liga Interregional trennen sich der FC Kreuzlingen und Gossau ZH 1:1. In der rasanten Partie kochen die Gemüter heiss und die Akteure lassen sich oft zu unnötigen Diskussionen auf dem Platz hinreissen. (Nadja Müller)

(Bild: Mario Gaccioli)

(Bild: Mario Gaccioli)

Da wäre mehr drin gelegen für den FC Kreuzlingen, aber im Abschluss fehlte den Thurgauern die nötige Konsequenz. Beide Teams starteten mit hohem Tempo in die Partie. Der holprige Platz war nicht einfach zu bespielen. Nach gut zwanzig Spielminuten liess ein Pfostenschuss von Jens Strohm aufhorchen. Kurze Zeit später zauberte Uwe Beran das runde Leder kunstvoll in den Gossauer Kasten.  Leider hielt die Führung nicht lange an. Eine Unachtsamkeit der Kreuzlinger im eigenen Strafraum bescherte den Zürchern den Ausgleichstreffer. Kurz nach der Pause machte ein Lattenschuss von Kreuzlingens Igor Bonfardin Hoffnung auf mehr. Vor allem in der zweiten Halbzeit waren die Thurgauer die klar bessere Mannschaft auf dem Platz. Die etlichen guten Torchancen wurde teilweise leichtfertig vergeben. Auf der anderen Seite hatten die Gastgeber auch die eine oder andere gute Möglichkeit, die Partie für sich zu entscheiden. Aber die hitzköpfigen Gossauer fielen vor allem durch fantasievolles Hinfallen und die etlichen Diskussionen auf dem Platz auf. Auch die Djordjevic-Truppe liess sich zu den Motzereien hinreissen. So wurde auf dem Platz viel Energie in diese unnötige Kommunikation investiert anstatt sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Trotz allem blieb die Partie bis zum Schluss spannend und Kreuzlingen liegt nun nur noch zwei Punkte hinter Spitzenreiter Freienbach.

Gossau – Kreuzlingen   1:1  (1:1)
Sportplatz Riet, Zuschauer: 150, SR: Lorenzo Zgraggen
Tore:  31. Beran 0:1, 34. Schmid 1:1
Gossau:  Ege, Müller L., Rutter, Gashi F.(87. Gachnang), Tiago (64. Gojani),  Müller J., Muggli, Ribolla, Schmid (73. Perot), Gashi P., Kündig
Kreuzlingen:  Avci, Senn L., Murati, Zinna, Bonfardin, Strohm (85. Musaj E.), Musaj L. (58. Keller), Gimenez (58. Kononenko), Beran, Pentrelli, Mathys
Bemerkungen:  17. Gelb Tiago (Foul), 47. Pentrelli Gelb (Schwalbe), 53. Gelb Bonfardin (Foul), 58. Gelb Schmid (Reklamieren), 58. Gelb Murati (Reklamieren), 75. Gelb Kononenko (Foul), 93. Gelb Muggli (Foul), 94. Gelb Beran (Reklamieren)

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.