/// Rubrik: Kultur

TägAIRwilen hebt ab!

Kreuzlingen – Am Samstag feierte der Chor Tägerwilen in der gut besuchten Bürgerhalle die erfolgreiche Premiere seines diesjährigen Programms «tägAIRwilen».

Der Chor in voller Action. (Bild: Manuela Olgiati)

Der Chor in voller Action. (Bild: Manuela Olgiati)

«Zum Start stellen Sie bitte die Rückenlehne senkrecht und klappen Sie die Tische zurück» hiess es aus den Lautsprechern, bevor der Chor mit «Come fly with me» auf der Bühne startete und mit den Zuhörern auf den knapp 90-minütigen Flug der Täg-AIR 8274 nach Neapel abhob. Musikalisch anspruchsvolle, ansprechende Stücke aus dem Bereich Jazz und Pop bildeten den Kern des bunten Programms an Board, das die knapp 50 Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Claudia Hugentobler zum Besten gaben. Unterstützt durch den Profi-Musiker Maurizio Trové und seine Bandkollegen ertönten unter anderem die Welthits «The greatest love of all», «Skyfall» und «Jar of Hearts» sowie Klassiker wie «Diamonds are a girl´s best friend», «Pink Panther», «Jailhouse Rock» und «Mambo Italiano».

Steffi Zweili, die charmant witzige Pilotin des Airbus A308, führte die Passagiere mit unterhaltsamen Einlagen zwischen den Stücken durch den Abend. Mit ihren gelungenen Überleitungen nahm sie die Zuhörer, unter denen sich auch Regierungsrätin Monika Knill-Kradolfer befand, mit auf eine abenteuerliche Reise aus Anekdoten ihres Pilotinnenlebens, darunter ein spektakulärer Diamantenraub, die kühne Überwältigung eines berüchtigten Ganoven und eine tragische Lovestory mit überraschendem Happy End. Gekrönt wurde die mitreissende, mitunter schweisstreibende Story durch prominente Gastauftritte sowie sehenswerte Tanzeinlagen, welche die Tänzerinnen des Tanzzentrums der Musikschule Kreuzlingen unter der Leitung von Sonny Walterspiel darboten. Dass die Passagiere vom Programm an Board mehr als begeistert waren, zeigte sich in dem langen, tosenden Schlussapplaus, der den Chor zu mehreren Zugaben aufforderte.
Am kommenden Freitag und Samstag, 20. und 21. März, gibt es noch einmal die Möglichkeit, die Aufführung live mitzuerleben und sich dabei musikalisch und kulinarisch durch die Crew der TägAIR verwöhnen zu lassen. Reservationen sind vorab am 18. März von 18.30 bis 20 Uhr unter 078 733 53 95 oder 078 847 88 83 möglich. Weitere Informationen finden Sie auf www.chor-taegerwilen.ch.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.