/// Rubrik: Region

10’000 Franken für Flüchtlingshilfe

Frauenfeld – Der Kirchenrat der Evangelischen Landeskirche Thurgau spricht 10'000 Franken für Flüchtlingshilfe in Syrien und Irak. (Brunhilde Bergmann)

Der Kirchenrat der Evangelischen Landeskirche Thurgau hat aus aktuellem Anlass beschlossen, dass er weitere 10‘000 Franken für Flüchtlingshilfe in Syrien und im Irak zur Verfügung stellt. Die Hilfe für die Flüchtlinge in den betroffenen Kriegsgebieten wird vom christlichen Hilfswerk CAPNI (Christian Aid Program North Iraq) geleistet. Der Kirchenrat ermuntert die Kirchgemeinden, mit der Unterstützung für die bedrohten und verfolgten Menschen in Syrien und im Irak nicht nachzulassen.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.