/// Rubrik: Leserbriefe

Michael Stahl – gestalten statt verwalten.

Leserbriefe – Ist Michael Stahl zu jung? Nein er ist dynamisch, frisch, innovativ und hat viel Fachwissen und Disziplin. (Enzo Schrembs, Kreuzlingen)

Dank seinem Alter wird er der Schule lange dienen können und Kontinuität bieten. Ist Michael Stahl zu unerfahren? Nein er bringt die neuesten Fachkenntnissen, Technologien und Methoden mit. Ausserdem hat die besten Erfahrungen im Management, Lehre und Betriebswirtschaft gesammelt. Ist Michael Stahl die richtige Wahl? HJa 100 Prozent! Mit seinem Elan, Enthusiasmus und Disziplin wird er die Kreuzlinger Schulen gestalten statt verwalten. Ich wähle deshalb mit Überzeugung Michael Stahl.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.