/// Rubrik: Topaktuell | Vereine

Patrick Wiget amtet neu als Präsident

Kreuzlingen – Präsident David Grimm konnte gut 50 Personen zur Jahresversammlung des Vereins Städtepartnerschaften Kreuzlingen begrüssen, darunter sechs Gäste aus der Partnerstadt Wolfach. Im Vorstand gab es einen Wechsel.

(V.l. n.r.) Simon Boss, neu im Vorstand, Patrick Wiget, neuer Präsident, David Grimm, scheidender Präsident, neues Ehrenmitglied. (Bild: zvg)

(V.l.n.r.) Simon Boss, neu im Vorstand, Patrick Wiget, neuer Präsident, David Grimm, scheidender Präsident, neues Ehrenmitglied. (Bild: zvg)

Nach den Routine-Geschäften stellte Angela Schiavone die einwöchige Apulien-Reise von Ende Mai vor. Die Rundreise den südlichsten Küstenabschnitten entlang war sehr schnell ausgebucht. Im Programm ist auch ein Fest zur 15-jährigen Partnerschaft mit Cisternino vorgesehen. Die nächste Reise wird voraussichtlich im Herbst 2016 stattfinden.

Wolfach
Mehrmals sind 2015 Kontakte mit Wolfach geplant. Im Mai wird gemeinsam am Bodensee gewandert, im September im Schwarzwald. Am Chrüzlinger Fescht und am Jahrmarkt werden wir ebenfalls eine Wolfacher Delegation begrüssen, im Gegenzug ist Kreuzlingen am Kuchenmarkt im Schwarzwald zu Gast.

Wechsel im Vorstand
Neu in den Vorstand gewählt wurde Simon Boss. Er übernimmt das Ressort Wolfach von Patrick Wiget. Patrick Wiget amtet neu als Präsident, denn David Grimm trat nach achtjähriger Amtszeit zurück. Gerhart Maier überbrachte Grüsse des neuen Bürgermeisters von Wolfach und  bedankte sich für die guten Kontakte und die ausgezeichnete Zusammenarbeit. Für den Verein verdankte Barbara Hummel David Grimms grossen Einsatz. In seiner Amtszeit wurden neue Anlässe eingeführt, die Mitgliederzahl steigt stetig. David Grimm wurde von der Versammlung einstimmig zum Ehrenmitglied ernannt. Traditionell endete der Abend mit einem vorzüglichen Apéro.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.