/// Rubrik: Polizeimeldungen | Topaktuell

Besitzer von Deliktsgut gesucht

Frauenfeld – Die Kantonspolizei Thurgau hat nach der Verhaftung von Einbrechern im Dezember 2014 diverse Gegenstände sichergestellt und sucht die rechtmässigen Besitzer.

Die Kantonspolizei Thurgau sucht Besitzerinnen und Besitzer von gestohlenen Gegenständen. (Bild: Kapo TG)

Die Kantonspolizei Thurgau sucht Besitzerinnen und Besitzer von gestohlenen Gegenständen. (Bild: Kapo TG)

Im Rahmen der Ermittlungen stellte die Kantonspolizei Thurgau nach der Verhaftung von drei Einbrechern im Dezember 2014 Deliktsgut wie Schmuck, Uhren und sonstige Gegenstände sicher. Es ist davon auszugehen, dass diese Gegenstände bei Einbruchdiebstählen gestohlen worden sind.

Einen Teil des Deliktsgutes konnte die Kantonspolizei Thurgau konkreten Fällen zuordnen und an die rechtmässigen Besitzer zurückgeben. Bei mehreren Gegenständen war das aber noch nicht möglich, deshalb sind sie auf der Internetseite der Kantonspolizei Thurgau aufgeschaltet. Die Galerie der Gegenstände ist unter www.kapo.tg.ch/deliktsgut15 zu finden.

Wer dort sein Eigentum wiedererkennt, kann über ein Formular mit dem zuständigen Sachbearbeiter Kontakt aufnehmen. Die Kantonspolizei Thurgau setzt alles daran, dass so sämtliche Gegenstände wieder an ihre rechtmässigen Besitzer zurückgegeben werden können.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.