/// Rubrik: Leserbriefe

Einzig richtige Wahl: David Blatter als Schulpräsident

Kreuzlingen – Wir können uns keine Experimente leisten, wir benötigen einen Schulpräsidenten welcher sich für eine unabhängige, starke Schule einsetzt. (Bruno Rieser, SVP Gemeinderat Kreuzlingen)

David Blatter ist nicht betriebsblind, betrachtet die Schule von aussen und ist verbunden mit Kreuzlingen. Mit 20 Jahren Führungserfahrung als Leiter Finanzen und Administration, Leiter Kommerzabteilung und Kreditanalyst, acht Jahre Stadtrat, sieben Jahre Kantonsrat und diverse verantwortungsvolle Mandate bringt er die besten Voraussetzungen mit für das Schulpräsidium.

Für mich als Geschäftsführer ist es einfach, aus den drei Bewerbern für das Amt als Schulpräsident die geeignete Person auszusuchen. Die besten Grundlagen und Voraussetzungen bringt ganz klar David Blatter mit. Die Ausbildung unserer Kinder ist mir zu wichtig, darum eine Bitte an Alle: versucht keine Experimente mit der Schulleitung! In der Person von David Blatter haben wir die optimale Lösung. Meiner Meinung nach bringt er als einziger die nötigen Voraussetzungen mit.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.