/// Rubrik: Leserbriefe

David Blatter, Schulpräsident mit energiegeladenem Leistungsausweis

Leserbrief – David Blatter hat 2007 seine Amtszeit als Kreuzlinger Stadtrat und politischer Vorgesetzter der Technischen Betriebe als nicht Energiefachmann angetreten. Sein grosses Engagement in diesem Fachbereich hat ihm rasch über die Kreuzlinger Stadtgrenze hinaus Anerkennung gebracht. (Guido Gross, Kreuzlingen)

So wurde David Blatter während seiner Amtszeit zum Präsidenten des VTE (Verband Thurgauischer Elektrizitätswerke) gewählt und ihm wurde ein EKT Verwaltungsratsmandat übertragen. Ich werte diese Entwicklung als klaren Leistungsausweis und ebenso als Indikator, dass er den notwendigen Biss hat, neue Herausforderungen anzugehen. David Blatter war in den vergangenen Jahren als Stadtrat auch mein persönlicher Vorgesetzter. Dabei habe ich ihn als geradlinige, sachliche und ruhige Führungspersönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz kennengelernt. Durch seine Tätigkeit im Kantonsrat ist er zugleich auch sehr gut vernetzt. Ich bin daher überzeugt, dass David Blatter aufgrund seines Werdeganges und seinen Fähigkeiten die ideale Besetzung für das Schulpräsidium darstellt. Darum wähle ich David Blatter zum neuen Schulpräsidenten.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.