/// Rubrik: Polizeimeldungen

Diebe festgenommen

Kreuzlingen – Die Kantonspolizei Thurgau hat nach Diebstählen und einem Einbruchversuch am Mittwochabend in Kreuzlingen vier Personen festgenommen.

Ein Landwirt meldete gegen 22.30 Uhr der Kantonalen Notrufzentrale, soeben hätten zwei Personen in sein Haus einbrechen wollen. Zudem habe er festgestellt, dass aus seinem Hofladen und seinem Fahrzeug Geld und Zigaretten gestohlen wurden. Die Fahndung durch die Kantonspolizei Thurgau führte wenige Minuten später zur Festnahme von vier Personen schweizerischer und türkischer Nationalität. Das Deliktsgut konnte sichergestellt werden.
Derzeit ermittelt die Kantonspolizei Thurgau, ob die Personen im Alter von 17 bis 23 Jahren für weitere Delikte in Frage kommen.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.