/// Rubrik: Polizeimeldungen | Topaktuell

Brand in einem Einfamilienhaus

Bottighofen – Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus am Mittwoch in Bottighofen entstand grosser Sachschaden. Es wurde niemand verletzt.

(Symbolbild: kb)

(Symbolbild: kb)

Ein Bewohner bemerkte kurz nach 16 Uhr das Feuer im Dachgeschoss des Einfamilienhauses an der Wigärtlistrasse.  Zusammen mit einem weiteren Hausbewohner brachte er sich in Sicherheit und alarmierte die Kantonale Notrufzentrale. Die Stützpunktfeuerwehr Kreuzlingen kam mit rund 50 Einsatzkräften vor Ort und löschte den Brand.

Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren hunderttausend Franken. Der Brandermittlungsdienst und der Kriminaltechnische Dienst der Kantonspolizei Thurgau sowie Elektrosachverständige klären ab, wie es zu dem Brand kommen konnte.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.