/// Rubrik: Kultur

«Broilers» bei Rock am See

Konstanz – Eine weitere Bestätigung für Rock am See: am 4. September werden neben «Kings of Leon», «Itchy Poopzkid» und «Schmutzki» auch die «Broilers» auf der Bühne stehen! Weitere Bands werden in Kürze veröffentlicht.

Harte Rocker. (Bild. zvg)

Harte Rocker. (Bild. zvg)

«Nur nach vorne gehen» heisst das Lied auf dem aktuellen Album «Noir» der «Broilers», welches auf Platz 1 in den Charts landete. Problemlos kann man den Text als «Mission-Statement» der Düsseldorfer Gruppe lesen: Das unbeirrte Vorwärtsstreben, das selbstbestimmte Beschreiten eines Weges im Namen seiner Musik und für das, an was man glaubt. Unabhängigkeit und die Zügel fest in der eigenen Hand als höchstes Ziel. Nach diesem Credo sind die «Broilers» seit über 20 Jahren auf ihrer Reise. Gerade auf der Bühne gehört das Quintett mit seinem rotzigen Strassenköter-Charme zu den echten Attraktionen dieses Landes. Getragen auf einer riesigen Zuneigungswelle ihrer Fans sind die Konzerte der «Broilers» ein feuchtfröhliches Happening zwischen Party und kraftspendender Rock’n’Roll-Sunday-School. Dies haben die «Broilers» bereits 2013 bei Rock am See bewiesen.

Wer noch kein Ticket für Rock am See hat, sollte sich beeilen: es gibt nur noch wenige Karten zum Frühbucherpreis. In Kürze werden die Tickets nur noch zum Normalpreis verfügbar sein.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.