/// Rubrik: Sport | Topaktuell

«Das ist eine Kopfsache»

Fussball – FCK-Trainer Kristijan Djordjevic hat vor dem aufstiegsentscheidenden Derbyspiel vollstes Vertrauen in seine Mannschaft.

FCK Trainer Kristijan Djordjevic. (Bild: Mario Gaccioli)

FCK Trainer Kristijan Djordjevic. (Bild: Mario Gaccioli)

Herr Djordjevic, wie ist die Stimmung in Ihrer Mannschaft?
Kristijan Djordjevic: Sehr gut, die Jungs freuen sich auf das grosse Finale. Hinzu kommt die super Atmosphäre in Kreuzlingen und die Derby-Situation. Als Sportler lebt man für solche Momente. Aber es wird ein schwieriges Spiel werden.

Weshalb?
Mitten in der Meisterschaft kann man Fehler noch ausbügeln, am kommenden Samstag müssen wir aber um jeden Preis gewinnen. Das ist vor allem eine Kopfsache. Zudem schenken sich die Mannschaften in einem Derbyspiel nichts.

Wie sieht die Marschroute aus?
Die letzten Wochen waren wir in spielerischer Top-Form. Wenn wirdiese Leistung wieder abrufen, können wir gewinnen. Wir müssen von Anfang an unseren aggressiven Spielstil durchziehen und Tore machen.

Aggressivität könnte den FCK letztendlich die Meisterschaft kosten. Zurzeit liegt der FC Kosova aufgrund einer gelben Karte weniger vor dem FC Kreuzlingen. Kann man eine Mannschaft darauf vorbereiten, keine Karten zu kassieren?
Nein, unser Spiel lebt von der Angriffslust. Wann gibt es Strafen? Wenn der Spieler zu spät in eine Situation reingeht. Hier müssen wir dran bleiben und auch mal einen Meter mehr laufen. Zudem hängen gelbe Karten auch immer mit der Tagesform des Schiedsrichters zusammen. Schlussendlich sind wir aber Sportler, und wollen auch sportlich aufsteigen.

Sie sind also kein Fan von der Strafpunkte Regelung?
Definitiv nicht. Wir haben die meisten Spiele gewonnen und das bessere Torverhältnis. Sollten wir den Aufstieg wegen einer gelben Karte mehr nicht schaffen, muss sich der Verband fragen, ob er einen sportlichen Wettbewerb oder einen Fairness- Wettbewerb will.     Emil Keller

Share Button

One thought on “«Das ist eine Kopfsache»

  1. Pingback: Am Samstag in die FCK-Arena zum grossen Aufstiegsspiel! | FCK 1905

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.