/// Rubrik: Stadtleben

Dr. Barbara Kohlstock neue Prorektorin

Kreuzlingen – Der Hochschulrat der Pädagogischen Hochschule Thurgau (PHTG) hat die Lehrerin und Ökonomin Dr. Barbara Kohlstock zur neuen Prorektorin und Leiterin des Prorektorats «Weiterbildung und Dienstleistungen» gewählt.

In dieser Funktion wird Barbara Kohlstock der Hochschulleitung angehören und damit die weiteren Entwicklungen der Pädagogischen Hochschule Thurgau massgeblich mitgestalten.

Frau Dr. Barbara Kohlstock wird Nachfolgerin von Herrn Prof. Claudio Zingg, der im Herbst 2016 in Pension gehen wird. Vor seinem Rücktritt wird Claudio Zingg während eines halben Jahres die Leitung des Prorektorats Lehre übernehmen und die Stellvertretung von Herrn Prof. Matthias Begemann gewährleisten, der nach 27 Jahren Tätigkeit in der Lehrerinnen- und Lehrerbildung des Kantons Thurgau ein Sabbatical beziehen wird. Barbara Kohlstock wird ihre neue Aufgabe am 1. Februar 2016 antreten.

Dr. Barbara Kohlstock,  designierte Prorektorin Weiterbildung und Dienstleistungen der PHTG. (Bild: zvg)

Dr. Barbara Kohlstock,
designierte Prorektorin Weiterbildung und Dienstleistungen der PHTG. (Bild: zvg)

Barbara Kohlstock hat nach der Ausbildung zur Primarlehrerin und einer Zusatzausbildung als Fachlehrerin für Englisch auf der Sekundarschulstufe berufsbegleitend ein Studium der Ökonomie und Psychologie an der Universität Zürich absolviert (Abschluss 2003). Bis dahin hat sie mehrere Jahre an verschiedenen Schulen im Kanton Zürich unterreichtet, auf der Primarschulstufe, der Sekundarschulstufe und während zwei Jahren auch als Berufsmittelschullehrerin für Betriebslehre, Wirtschaft und Recht. Zudem bringt sie Erfahrungen aus der Privatwirtschaft mit, wo sie in der Lehrlingsrekrutierung und im Bereich «Assessment und Development Centers» wirkte.

Barbara Kohlstock hat 2003 an die Pädagogische Hochschule Zürich gewechselt und war dort zunächst als wissenschaftliche Mitarbeiterin der Abteilung Weiterbildung und Nachdiplomstudien tätig, bevor sie die Bereichsleitung Intensivweiterbildung und Kurse übernahm und seit 2010 den Bereich «Management und Leadership» leitet. Wiederum berufsbegleitend hat sie 2013 ihre Dissertation abgeschlossen, in der sie sich intensiv mit der Theorie und Praxis von schulischem Qualitätsmanagement auseinandergesetzt hat. Sie ist aktuell an der PH Zürich auch als Dozentin für Schulführung und Bildungsmanagement tätig und leitet interimistisch die Abteilung Weiterbildung und Beratung.

Der Hochschulrat ist überzeugt, mit Dr. Barbara Kohlstock für die verantwortungsvolle Aufgabe als Prorektorin der PHTG eine hervorragend geeignete Persönlichkeit gewonnen zu haben. Er freut sich auf die Zusammenarbeit und wünscht Barbara Kohlstock in ihrer neuen Führungsverantwortung viel Erfolg.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.