/// Rubrik: Polizeimeldungen

Bei Unfall schwer verletzt

Lengwil – Bei einem Selbstunfall am Mittwochmorgen in Lengwil wurde der Lenker schwer verletzt und musste ins Spital geflogen werden.

Der Autofahrer wurde beim Unfall schwer verletzt. (Bild: Daniel Metzler/Kapo TG)

Der Autofahrer wurde beim Unfall schwer verletzt. (Bild: Daniel Metzler/Kapo TG)

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau war der 49-jährige Autofahrer gegen 8.45 Uhr auf der Kreuzlingerstrasse in Richtung Kreuzlingen unterwegs. Aus noch ungeklärten Gründen überfuhr das Fahrzeug die Gegenfahrbahn und kollidierte beim Dorfausgang frontal mit einem Baum.

Der Lenker wurde schwer verletzt und nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst mit der Rega in Spital geflogen. Der Sachschaden ist gegen zwanzigtausend Franken gross.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.