/// Rubrik: Bildergalerien

Am Knochen gereift

Die sogenannte «Trockenreifung» lässt Fleisch zarter und geschmackvoller werden – eigentlich wurde früher nur diese Methode angewendet. Für Gourmets holt Schrofen-Hof-Chef Klemenz Somm das Wissen um die Traditionelle Fleischveredelung nun wieder hervor. Der dritte Anlass seiner Reihe mit kulinarischen Themen behandelte «Dry Aging» und beinhaltete Wissenswertes und eine Führung durch den Betrieb. Was man mit so tollem Fleisch dann machen kann, stellte Starkoch Wolfgang Kuchler unter Beweis.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.