/// Rubrik: Region

Strassenbauarbeiten in Scherzingen

Scherzingen – Am Montag, 29. Juni, wird an der Kantonsstrasse in Scherzingen mit den Strassenbau- und Belagsarbeiten auf dem 600 Meter langen Teilstück von der Kreuzung Scheidweg bis zum Pfarrhaus begonnen.

Die Arbeiten erfolgen in zwei Bauetappen mit einer Einbahnregelung. Offen bleibt die Fahrtrichtung Scheidweg nach Amriswil. Die Bauzeit beträgt ca. acht Wochen, so dass die Rohbauarbeiten bis ca. Mitte August 2015 abgeschlossen sein sollten. Anschliessend wird voraussichtlich in der Woche 34 unter Vollsperrung eine lärmhemmende Deckschicht auf dem ganzen Abschnitt eingebaut.

Die Postautolinien 908 und 925 werden in dieser Zeit die Haltestellen «Scherzingen-Kirche» und «Scherzingen-Bäckerstübli» nur in Fahrtrichtung Landschlacht bedienen. In Richtung Kreuzlingen können beide Haltestellen nicht angefahren werden.

Während den Bauarbeiten müssen die Anwohner und Verkehrsteilnehmer mit Behinderungen rechnen. Das kantonale Tiefbauamt dankt für das Verständnis für die mit den Baumassnahmen verbundenen Unannehmlichkeiten. Die Beachtung der Baustellensignalisation hilft, Gefahrensituationen zu vermeiden. Unternehmer und Bauherrschaft werden bemüht sein, die Beeinträchtigungen möglichst gering zu halten.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.