/// Rubrik: Region | Topaktuell

Volkswagen-Schätze zum Bestaunen

Güttingen – Unerwartet viele Bullis, Käfer, Buggys und weitere VW-Nostalgiker am 4. VW-Luftgekühlten Treffen in Güttingen.

Die Organisatoren waren sehr zufrieden. (Bild: zvg)

Die Organisatoren waren sehr zufrieden. (Bild: zvg)

Über 220 VW-Nostalgiker fanden am vergangenen Wochenende den Weg nach Güttingen ans 4. VW-Bustreffen. VW-Liebhaber aus der ganzen Schweiz sowie dem angrenzenden Ausland genossen die wunderbare Sicht auf den Bodensee und die lockere Atmosphäre unter Gleichgesinnten. Die Besucher konnten an drei Tagen viele Fahrzeug-Schönheiten und Raritäten bestaunen und von den Besitzern Erlebtes entlocken.

So viele VW-Schätze auf einem Haufen gibt es äusserst selten in der Schweiz. Dies auch der Grund, weshalb das Organisationsteam, Hampi Leugger und Andrea Wattinger, überwältigt sind, dass das Treffen in Güttingen bereits bei der vierten Ausgabe so erfolgreich war.

Hier geht’s zu unserer Bildergalerie.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.