/// Rubrik: Topaktuell | Vereine

Mit Leistung zufrieden

Chur – Die diesjährige Schweizermeisterschaft fand in Chur im Freibad Obere Au bei schönstem Wetter statt.

Kreuzlinger SLRGler verteilten kostenlose Umarmungen. (Bild: zvg)

Kreuzlinger SLRGler verteilten kostenlose Umarmungen. (Bild: zvg)

Kreuzlingen trat mit einer Damenmannschaft und erstmals seit drei Jahren wieder mit einer Herrenmannschaft an. SLRG-Sektionen aus der ganzen Schweiz massen sich an diesem Wochenende in sechs verschiedenen Rettungsdisziplinen. Es kam nicht nur auf Schnelligkeit und Kondition an, sondern vor allem auch auf die Technik. «Unter anderem zeigten wir in Vierer-Teams unser Können im Zielwerfen mit dem Rettungsball, im Hindernisschwimmen (zwei Hindernisse auf 50 Meter mussten untertaucht werden) und bei der Puppenstaffel», schreiben die MItglieder der SLRG Kreuzlingen. Bei Letzterem ging es darum, ein mit Wasser gefüllten Dummy über 100 Meter in einem Rettungsgriff durchs 50 Meter Becken zu ziehen. Aber auch der Spass und die Freundschaftspflege kamen nicht zu kurz. «Wir sind mit unseren Leistungen zufrieden und freuen uns schon auf nächstes Jahr», so die SLRGler.

Mitglieder der SLRG Kreuzlingen haben Spass. (Bild: zvg)

Mitglieder der SLRG Kreuzlingen haben Spass. (Bild: zvg)

«Wir schauen auf sehr gut organisierte und aus unserer Sicht unfallfreie Wettkämpfe zurück. Schade war nur, dass die Rettungsbrettstaffel, unsere Lieblingsdisziplin, ab diesem Jahr abgeschafft wurde. Die Wettkampfgruppe Kreuzlingen bedankt sich bei allen, die uns auf irgendeine Weise unterstützt haben.»

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.