/// Rubrik: Kultur | Topaktuell

Vortragabend nicht nur für TaucherInnen

Kreuzlingen – Am Mittwoch, 23. September, 19.30 Uhr, geht's im Seemuseum mit Jura-Hans auf Tauchgang. Mit Einführung von Hansjörg Brem, Kantonsarchäologe.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Der Entdecker des gesunkenen Dampfschiffes, Hans Gerber. (Bild: zvg)

Hans Gerber, Entdecker der Jura, weiss alles über das 1864 gesunkene Dampfschiff – und natürlich das Tauchen. Unzählige Tauchgänge hat der 77-jährige Experte zum Jura-Wrack vor Bottighofen unternommen. Weshalb läuft ein Dampfschiff vom Neuenburger See auf Grund des Bodensees? Warum stellte der Kanton das historische Jura-Wrack unter Denkmalschutz? Weshalb braucht man Blei zum Tauchen, und was ist ein «Tiefenrausch»? Bedeutende Objekte der Jura sind heute Bestandteil der Dauerausstellung des Seemuseums. Und ein spezielles Objekt kommt an diesem Abend neu dazu … Ein Vortragsabend nicht nur für TaucherInnen).

Anschliessend Apéro und freier Museumsbesuch

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.