/// Rubrik: Marktinfos

Herbstliche Flora

Tägerwilen – Vergangenes Wochenende präsentierte das Team von «Blütenstil» seine Herbstausstellung. Neben saisonalen Schnittblumen war auch für einen herbstlichen Empfang gesorgt.

Auch herbstlich gekleidet: Sonja Mösli (l.) und Sabine Röhrig.(Bilder: zvg)

Auch herbstlich gekleidet: Sonja Mösli (l.) und Sabine Röhrig. (Bild: zvg)

«Der Herbst ist eine tolle Jahreszeit und bietet für uns Floristen viel Material zum Arbeiten», erklärt   Sonja Mösli, Inhaberin des Blumenladens «Blütenstil», den Grund für die Herbstausstellung. Zusammen mit ihrer Floristin Sabine Röhrig verarbeitet sie alles, was die regionale Natur hergibt. So entstehen aus Hortensien,  Gräsern, Beeren und Kastanien Türschmücker, Kränze und vieles mehr. Doch auch nicht alltägliche Flora wie Hopfen, Physalis (Lampionblumen) und Peperoncini gab es zu entdecken und bestaunen.

Farbiges Spektakel
Die Besucher schätzten auf jeden Fall den Ideenreichtum des Floristenteams und statteten sich mit neuer Inspiration und Einrichtungsgegenständen aus. Dabei waren schlichte Arrangements in Grün- und Weisstönen genauso gefragt wie stärkere Rot- und Orangefarben. Und wie jedes Jahr waren die Freilandrosen aus dem Thurgau ein Augenschmaus. Dazu gab es Süssmost und angeregte Gespräche.     www.bluetenstil.com

Es herbstelt. (Bild: zvg)

Es herbstelt. (Bild: zvg)

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.