/// Rubrik: Stadtleben | Topaktuell

Flieg Drache, flieg!

Kreuzlingen – Wind und Wetter machen den Herbst zu einer stürmischen oder bereits kalten Jahreszeit. Diese schöne Zeit, wenn sich die Thurgauer Landschaft so bunt wie nie zeigt, kommt bald. Dabei Drachen steigen zu lassen, macht besonders Spass.

Einen Drachen selber machen! (Bild: zvg)

Einen Drachen selber machen! (Bild: zvg)

Das Coop Ziil-Center bietet passend dazu jetzt für die ganze Familie ein lustiges Drachenbasteln an. An zwei Tagen findet jeweils ein Gratis-Bastelevent direkt in der Eingangshalle des Ziil-Centers statt.

Am Mittwoch, 30. September, von 14 bis 17 Uhr und am Samstag, 3. Oktober, von 11 bis 16 Uhr haben grosse und kleine Bastler die Gelegenheit, ihren ganz persönlichen Flugdrachen zu basteln. «Wir freuen uns auf zwei lustige Basteltage im Ziil-Center. Die ganze Familie kann hier beim Drachenbasteln helfen und diese draussen sofort auf deren Flug-Tauglichkeit prüfen», so stellt sich Centerleiterin Karin Chillari diese Herbstaktion im Ziil-Center vor. Das Angebot gilt für Kinder jeden Alters und ihre Eltern oder Grosseltern; für das Fertigen der Drachen erhalten alle eine gute Anleitung und vielfältige Materialien kostenlos zur Auswahl.

Für die kleinen Teilnehmerinnen und Teilnehmer gibt es eine einfache Variante als Deko-Element. Mit schönen bunten Verzierungen und farbigen Bändern erhalten die kleinsten Bastler einen Drachen, mit dem sie zum Beispiel ihr Kinderzimmer dekorieren können. Die grösseren Teilnehmer, die schon besonders geduldig arbeiten können, basteln den Flugdrachen aus einer speziellen Polyesterfolie, die den Himmelstürmer zum leichten Flugobjekt macht. Damit die Ungeheuer auch lustig und bunt daherfliegen, werden diese anschliessend mit Textilmalstiften individuell verziert. Dann muss nur noch der Wind richtig blasen, damit das herbstliche Drachenjagen starten kann.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.